Aktuelle Kunstausstellungen in Münster

Was?Durch das Licht – Abstraktion in Frankreich. Von Bazaine bis Singier
Wer? – Jean Bazaine, Roger Bissière, Alfred Manessier, Elvire Jan, Gustave Singier, Joan le Moal
Wo? – Kunstmuseum Pablo Picasso | Link zur Ausstellung
Wann? – Ausstellung vom 11.05.2019 bis zum 29.09.2019
Wieso? – Die Schau wird vom Musée Granet, Aix-en-Provence, dem Museum Roubaix, La Piscine – Musée d’art et d’industrie André-Diligent und dem Kunstmuseum Pablo Picasso Münster organisiert. Das Picasso-Museum ist die einzige deutsche Station.
Was?Picasso und die Nachkriegsmoderne
Wer? – Pablo Picasso
Wo? – Kunstmuseum Pablo Picasso | Link zur Ausstellung
Wann? – Ausstellung vom 11.05.2019 bis zum 29.09.2019
Wieso? – Die Ausstellung thematisiert Picassos künstlerische Beiträge zur documenta 1 und 2, bei der auch Werke von Jean Bazaine, Roger Bissière, Alfred Manessier, Jean Le Moal und Gustave Singier einem breiten deutschen als auch internationalen Publikum die Tendenzen der damaligen Gegenwartskunst der 1950er-Jahre vor Augen führen sollten.
Was?Sean Scully. Vita Duplex
Wer? – Sean Scully
Wo? – LWL-Museum für Kunst und Kultur | Link zur Ausstellung
Wann? – Ausstellung vom 04.05.2019 bis zum 08.09.2019
Wieso? – Sean Scully, 1945 in Dublin geboren und in London aufgewachsen, ist einer der international wichtigsten Protagonisten der abstrakten Kunst. Mit 98 Werken von den 1960er Jahren bis heute wird in der Schau deutlich, wie Scully die Abstraktion neu interpretiert.
Was?Salonfähig! 106 Werke aus dem Museumsdepot
Wer? – u.a. August Jankowski
Wo? – LWL-Museum für Kunst und Kultur | Link zur Ausstellung
Wann? – Ausstellung vom 08.03.2019 bis zum 26.01.2020
Wieso? – Das Museum hat 106 Gemälde des 20. Jahrhunderts aus dem Depot geholt, sie gesäubert, Schäden ausgebessert und die Rahmen repariert, um die Werke nun in der üppigen Petersburger Hängung nach Farben sortiert zu präsentieren.


Auf Facebook teilen