Aktuelle Kunstausstellungen in Graz

Was?Renate Krammer. slow motion
Wer? – Renate Krammer
Wo? – Neue Galerie Graz | Link zur Ausstellung
Wann? – Ausstellung vom 27.04.2019 bis zum 16.06.2019
Wieso? – Krammers Videoarbeiten – erstmals in dieser Ausschließlichkeit gezeigt – sind, ähnlich wie ihre minimalistischen Zeichnungen, Reduktionen. Trotz ihrer scheinbaren Einfachheit stellen sie Verdichtungen der sichtbaren Realität dar.
Was?Erdruckt und erstochen. Die Druckgrafik von Günter Brus
Wer? – Günter Brus
Wo? – Neue Galerie Graz | Link zur Ausstellung
Wann? – Ausstellung vom 29.03.2019 bis zum 30.06.2019
Wieso? – Diese Ausstellung versammelt erstmals vollständig sämtliche Druckgrafiken von Günter Brus: Von den frühen Arbeiten im Spiritusdruckverfahren für die Einladungen zum Direct Art Festival (1967) über die Matrizendrucke und Siebdrucke der 1970er-Jahre bis hin zu den großen Radierungen der Nullerjahre.
Was? – Jun Yang. Der Künstler, das Werk und die Ausstellung
Wer? – Jun Yang – mit Werken von Lee Kit, Paul McCarthy/Mike Kelley, Michikazu Matsune, Yuki Okumura, Koki Tanaka, Bruce Yonemoto, Maja Vukoje
Wo?Kunsthaus Graz
Wann? – Ausstellung vom 15.02.2019 bis zum 19.05.2019
Wieso? – Frage: Wie sehr kann ein Künstler aus sich selbst schöpfen und inwieweit entsteht ein „Werk“ im Austausch mit anderen? Welchen Stellenwert haben Original, Unikat, Serien und Reproduktionen in der öffentlichen Wahrnehmung und auf dem Kunstmarkt?

Vergangene Ausstellungen:

Was?Glaube Liebe Hoffnung – 800 Jahre Diözese Graz-Seckau
Wer? – Marlene Dumas, Guillaume Bruère, Willem De Rooij, Franz West u.v.a.m.
Wo? – Kunsthaus Graz
Wann? – Ausstellung vom 13.04.2018 bis zum 26.08.2018
Wieso? – „800 Jahre Diözese Graz-Seckau“ sind für das Kunsthaus Graz und das Grazer Kulturzentrum bei den Minoriten der Anlass für eine ungewöhnliche Kooperation, die das Verhältnis zwischen Religion und Gegenwartskunst beleuchtet.


Auf Facebook teilen