© Museum Folkwang Essen – ARTOTHEK

Museumsvorschau (17/2018): Vom Ich und vom Wir

Es sind wieder einmal die ganz großen Namen und auch die ganz großen Themen, die uns in dieser Woche begegnen. Von Rubens über Goya bis hin zu Picasso und Dix – sie alle setzten sich in ihren Werken mit dem Frieden auseinander, der so existenziell, so fragil und so gar nicht selbstverständlich ist. Wie vielschichtig das Thema von der Antike bis heute immer wieder aufgegriffen und bearbeitet wurde, zeigt das mehrere Ausstellungen umfassende gleichnamige Großprojekt in Münster.
Vom gesellschaftlich relevanten und auch für den Frieden maßgeblichen Wir-Gefühl zum individuellen Ich-Gefühl: Jüngeren und ganz jungen Kunstliebhabern wird in Graz die Kunst des Portraits mit all seinen Facetten näher gebracht. Das eigene Abbild als Zeichen der Einzigartigkeit, das Portrait als Dialog zwischen Betrachter und Dargestelltem. „GesICHt und DU. Eine Ausstellung für junge Menschen“ lädt ein zum Mitmachen, zeigt die Besonderheiten menschlicher Darstellungen und ermöglicht einen Zugang zu den Portraits der vergangenen Jahrhunderte.

Ausstellungseröffnungen der Woche:

Was?Frieden. Von der Antike bis heute
Wer? – Peter Paul Rubens, Eugène Delacroix, Wilhelm Lehmbruck, Otto Dix, Käthe Kollwitz
Wo? – LWL-Museum für Kunst und Kultur | Münster | Deutschland
Wann? – Ausstellung vom 28.04.2018 bis zum 02.09.2018
Wieso? – Das LWL-Museum für Kunst und Kultur zeigt Bilder vom Frieden und jene, die die Wege zum Frieden veranschaulichen. Namhafte Künstler wie Rubens, Goya, Picasso, Dix, Kollwitz haben sehr unterschiedlich mit der Bedeutung von Frieden gearbeitet. – Teil des Ausstellungsprojektes „Frieden. Von der Antike bis heute“ in fünf Museen aus Münster.
Was?Picasso – Von den Schrecken des Krieges zur Friedenstaube
Wer? – Pablo Picasso u.a.
Wo? – Kunstmuseum Pablo Picasso | Münster | Deutschland
Wann? – Ausstellung vom 28.04.2018 bis zum 02.09.2018
Wieso? – Im Rahmen der Ausstellung präsentiert das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster neben Kunstwerken aus dem eigenen Picasso-Bestand 50 Leihgaben aus weltweit führenden musealen Sammlungen. – Teil des Ausstellungsprojektes „Frieden. Von der Antike bis heute“ in fünf Museen aus Münster.
Was?GesICHt und DU. Eine Ausstellung für junge Menschen
Wo? – Schloss Eggenberg | Graz | Österreich
Wann? – Ausstellung vom 27.04.2018 bis zum 21.10.2018
Wieso? – Diese Ausstellung möchte jungen Menschen und ihrer Begleitung den Zugang zu Porträts vergangener Jahrhunderte erleichtern und sie zum Gestalten, Darstellen und Rollenspielen anregen.
Aktuell laufende Kunstausstellungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz finden Sie übersichtlich nach Städten sortiert auf dieser Seite zusammengetragen.


Auf Facebook teilen